Für Unternehmen stellt sich auf dem Weg zur Digitalisierung die entscheidende Frage, in welchem Bereich Investitionen überhaupt als sinnvoll zu erachten sind. Am Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik lernen Sie am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, von 17:00 bis 18:45 Uhr Wege kennen, wie entscheidungsunterstützende Assistenzsysteme genutzt werden können, um die Produktion mit der nötigen Flexibilität zu steuern und gleichzeitig, ohne Ressourcenvergeudung, ein qualitativ hochwertiges Produkt entsteht.

Agenda
17:00 Uhr Begrüßung
17:10 Uhr Impulsvortrag zu den Themen:

  • Industrie 4.0 – Schlüsseltechnologien, Kernkonzepte und Anwendungsbeispiele
  • Vorstellung des Teilprojekts „Assistenzsystem in der Produktionssteuerung“
  • Vorstellung des Teilprojekts „Adaptive Qualitätssicherung in der kundenindividuellen Produktion“

18:00 Uhr Diskussion und Fragen
18:15 Uhr Get-together
18:45 Uhr Ende der Veranstaltung

Wir würden uns freuen Sie zu diesen Termin bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten Sie dennoch um eine Anmeldung bis zum 29.10.2019 per E-Mail oder Telefon:
E-Mail: Kathrin.Hornung@uni-bayreuth.de
Telefon: +49 921 78516 – 111